Bisco-Zitron magensaftresistent 200 stk

11,31 (as of April 4, 2019, 4:12 pm)

Menge: 200stk
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beschreibung

Anwendungsgebiet von Bisco-Zitron magensaftresistent (Packungsgröße: 200 stk)

  • Das Arzneimittel ist ein Abführmittel aus der Gruppe der Triarylmethane.
    • Anwendungsgebiet:
      • Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung, bei Erkrankungen, die eine erleichterte Darmentleerung erfordern, sowie zur Darmentleerung bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen am Kolon.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

5 mg Bisacodyl
Arabisches Gummi Hilfstoff (+)
Calcium carbonat Hilfstoff (+)
Carboxymethylstärke, Natriumsalz Hilfstoff (+)
Chinolingelb Hilfstoff (+)
Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)
Glucose Lösung Hilfstoff (+)
Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)
Macrogol 6000 Hilfstoff (+)
Magnesium stearat Hilfstoff (+)
Maisstärke Hilfstoff (+)
Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1) Hilfstoff (+)
Montanglycolwachs Hilfstoff (+)
Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)
PEG Rizinusöl, hydriert Hilfstoff (+)
Povidon Hilfstoff (+)
Rizinusöl, nativ Hilfstoff (+)
Saccharose Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
Talkum Hilfstoff (+)
Titan dioxid Hilfstoff (+)
Ton, weiß Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • Bei Darmverschluss und Überempfindlichkeit gegenüber Bisacodyl oder einem sonstigen Bestandteil des Arzneimittels.
    • Verstopfung, verbunden mit anderen Beschwerden wie Bauchschmerzen, Erbrechen und Fieber kann Anzeichen einer ernsten Erkrankung (Darmverschluss, akute Entzündung im Bauchbereich) sein. Bei solchen Beschwerden sollten Sie das Präparat oder andere Medikamente nicht einnehmen und unverzüglich ärztlichen
      Menge: 200stk
      Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.