Kefirferment – 3 Beutel gefriergetrockneter Starterkulturen

6,72 (as of Februar 15, 2018, 11:01 am)

Der Inhalt jedes Beutels kann weiter kultiviert werden (der fertige Kefir kann man für weitere Überimpfungen benutzen)
Enthält eine Mischung von lebendigen Bakterien wie „Lactococcus Lactis“, „Lactococcus cremoris“, „L. l. lactis bv. diacetylactis“, „Lactobacillus kefir“.
Ein Beutel reicht für die Zubereitung von 1 Liter Naturkefir

Jetzt auf Amazon ansehen

Kategorien: ,

Beschreibung

Der Kefir existiert seit Jahrhunderten, wobei sein Ursprung mit den Hirten im Kaukasus verbunden wird. Sie entdeckten, dass aus der in einer Ledertüte aufgehobenen Milch manchmal ein leichtes, angenehmes Getränk entsteht. Im Kaukasus, wo ein großer Teil der Bevölkerung islamisch ist, wird erzählt, dass die Menschen das Kefirferment als Geschenk vom Mohammed bekamen, wobei er ihnen auch die Zubereitung des Getränks erklärte. Er verbot ihnen auch, das Geheimnis des Kefirs aufzudecken, sonst hätte er seine magischen Kräfte verlieren können. Dadurch wird klar, warum der Kefir und seine Zubereitung sehr lange von so viel Mysterium umhüllt waren. Es wird auch von der schönen Irina Sacharova erzählt, die das Kefirferment und das Geheimnis für seine Zubereitung stahl und sie dem russischen Zaren schenkte. Vielleicht ist das eine der Ursachen, dass die Welt heute den Kefir kennt.
Der Inhalt jedes Beutels kann weiter kultiviert werden (der fertige Kefir kann man für weitere Überimpfungen benutzen)
Enthält eine Mischung von lebendigen Bakterien wie „Lactococcus Lactis“, „Lactococcus cremoris“, „L. l. lactis bv. diacetylactis“, „Lactobacillus kefir“.
Ein Beutel reicht für die Zubereitung von 1 Liter Naturkefir
Kann in allerlei Joghurtmaschinen benutzt werden
Enthält die natürlichen Bakterien „Lactobacillus bulgaricus“ und „Streptococcus thermophilus“