Home / Test / Medela Flaschenwärmer

Medela Flaschenwärmer

Es gehört zu jeder Grundausstattung dazu, wenn man Nachwuchs erhält. Die Rede ist vom Flaschenwärmer. Dass Flaschenwärmer nicht gleich Flaschenwärmer ist, zeigt sich wenn man sich mal die Angebotsvielfalt mit den unterschiedlichen Modellen, wie zum Beispiel dem Medela Flaschenwärmer anschaut. Ob Fläschchenwärmer für Langhalsflaschen, für die Anwendung für unterwegs, es gibt vieles beim Kauf von einem Flaschenwärmer zu beachten.

Madela Flaschenwärmer - BabyDie wichtigste Frage, die sich stellt, was soll ein Flaschenwärmer alles können? Denn es gibt Modelle, die nicht nur zum Erwärmen der Milch- und Kostnahrung verwendet werden können, sondern zum Beispiel auch für die Desinfektion. Unterschiede gibt es auch bei den technischen Ausführungen beim Flaschenwärmer. Ob zwei oder drei einstellbare Temperaturstufen oder eine Warmhaltefunktion. Je nach Modell ist vieles möglich.

Wichtig hierbei, der Flaschenwärmer sollte möglichst exakt arbeiten. Macht er dies nicht, werden nicht nur wichtige Inhaltsstoffe zerstört, sondern man hat immer eine Flasche, die entweder zu heiß oder zu kalt ist. Natürlich sollte man beim Kauf von einem Flaschenwärmer sich nicht nur auf die Optik und die technischen Feinheiten des Medela Flaschenwärmer beschränken, sondern auch die Sicherheit in den Fokus nehmen. Hier sollte man vor allem auf eine gute Verarbeitung achten und das Vorhandensein von Sicherheitseinrichtungen wie zum Beispiel gegen Überhitzung. Ob ein Flaschenwärmer gut verarbeitet ist, kann man auch an möglichen Auszeichnungen wie zum Beispiel dem TÜV-Siegel erkennen.

Medela Flaschenwärmer, Modell b-well

Direkt zum Amazon.de Sparangebot des Medela b-well

Modell b-well, Medela FlaschenwärmerDas Modell b-well von Medela Flaschenwärmer ist ein höherpreisiger Flaschenwärmer, der aber durch eine ganze Reihe von Funktionen besticht. Die wohl wichtigste Funktion ist die Art der Erwärmung von Babymilch und Kost, hier arbeitet der Medela Flaschenwärmer sehr schonend.

So kann er zum Beispiel die Muttermilch auf einer guten Temperatur von 34 Grad mit Schwankungen von rund drei Grad. Die schonende Erwärmung beim Medela Flaschenwärmer hat zwei große Vorteile, zum einen wird bei der Zubereitung die Babymilch nicht überhitzt. Der zweite Vorteil, der sich daraus ergibt, wichtige Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Vitamine und Nährstoffe die für ein Baby wichtig sind, bleiben erhalten.

Der Medela Flaschenwärmer lässt sich in verschiedenen Programmen einstellen. Weiter hervorzuheben ist beim Medela Flaschenwärmer der einfache Betrieb, so ist eine Überwachung vom Flaschenwärmer nicht notwendig. Den je nach Einstellung vom Medela Flaschenwärmer schaltet dieser sich automatisch ab, wenn das eingestellte Programm beendet ist.

Die Abschaltung vom Flaschenwärmer wird mittels einem visuellen und akustischem Signal für den Benutzer leicht erkennbar gemacht. Der Medela Flaschenwärmer ist in einem gelben Design gehalten. Aufgrund der hohen Ausführung vom Flaschenwärmer eignet sich dieser auch für Langhalsflaschen.

Direkt zum Amazon.de Sparangebot des Medela b-well

Check Also

Russell Hobbs Precision Control 21150 -70

Wasserkocher für Babynahrung

Viele Babys erhalten in den ersten Monaten als Hauptmahlzeit das Fläschchen. Dieses wird gefüllt mit …